Motion – geprägte Oberflächen

Furniere in der dritten Dimension.

Wir haben eine besondere Neuheit in unser Programm aufgenommen, mit der wir Bewegung in die Furnieroberflächen bringen. Mittels eines neuartigen Prägeverfahrens können wir dreidimensionale Prägungen ins Furnier bringen. Dabei sind der Gestaltungsvielfalt keine Grenzen gesetzt: einschließlich geflochtener, punkt-, gitterförmiger oder linearer Muster – die Kollektion umfasst viele Oberflächen, wie sie so bei Furnieren bisher noch nicht gesehen wurden. Damit sind diese Prägeplatten die perfekte Lösung für die Gestaltung attraktiver und vor allem einzigartiger Oberflächen mit hohem innenarchitektonischem Designanspruch, wie zum Beispiel Wohn- und Büromöbel, Küchendesign, Zimmertüren, Ladenbau, Hoteldesign, Wandverkleidungen und vieles mehr.





Verfügbare Oberflächen

Falls wir nicht das richtige Furnier für Ihr Projekt haben, können wir auch von Ihnen bereitgestellte Furniere verwenden.

Da Furnier im Innenausbau nicht immer die erste Wahl sein kann, bieten wir alle unsere geprägten Oberflächen auch als weiß grundierte Platten an. Diese können dann von Ihrer Schreinerei nach Ihren Wünschen lackiert oder veredelt werden.

  • Alle Echtholzfurniere
  • Alle gefärbten TINT-Furniere
  • Mehrschichtfurniere
  • Kupfer oder silbernes Metall

Vorteile

  • Individuelle und einzigartige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Etwa 30 unterschiedliche Designs verfügbar
  • Kombinierbar mit allen Holzarten – auch gefärbte Furniere und Recon-Oberfläche (Fineline)
  • Moderne Optik und Haptik
  • Sofort lackierfähige Platte, spart Arbeit und Kosten
  • Erhältlich in mehreren Dicken

Ideale Einsatzgebiete

  • Innenausbau
  • Türenindustrie
  • Möbelindustrie
  • Hoteldesign
  • Shop- und Messebau

Standardmaß:
2440 mm x 1220 mm (vertikal, längslaufend)
1220 mm x 2440 mm (horizontal, querlaufend)

Verfügbare Stärken:
1,5 mm (3 Lagen Furnier)
4 mm (Furnier, 2 Lagen Weichholz, weißes Vlies)
4 – 19 mm (Furnier, MDF-Trägerplatte, Furnier)