Eco-Sound – Akustikpaneele

Schön. Ruhig. Gut für die Umwelt.

Eco-Sound von Ulrich steht für ein einzigartiges, modernes Akustikpaneel von höchster Qualität. Durch das hohe Maß an Schallabsorption schafft Eco-Sound eine angenehme und viel ruhigere Umgebung.

Zudem stellen die Lamellen im rustikalen Look ein höchst dekoratives Element dar und schaffen ein natürliches Wärmegefühl in jedem Raum. Das Furnier ist so sortiert, dass kleinere Risse und Knoten erwünscht sind, da es das rustikale Aussehen, aber vor allem die Natürlichkeit, betont.

Die 2.400 x 600 mm großen Paneele werden aus 11 mm starken und 27 mm breiten Lamellen hergestellt, welche im Abstand von 13 mm vormontiert sind. Der speziell entwickelte Akustikfilz hinter den Lamellen wird aus recycelten Kunststoffflaschen hergestellt und stellt somit ein umweltfreundliches Produkt dar. Er ist schwarz und verfügt über eine sehr feine Struktur. Die Gesamtstärke von Eco-Sound beträgt 20 mm. Durch die einzigartige Konstruktion ist es möglich eine nahtlose Wand- und/oder Deckenabwicklung zu gestalten.




Vorteile

  • Schöne Echtholzfoberfläche mit natürlicher Haptik und hervorragender Schallabsorption
  • Erhältlich in 4 verschiedenen Eichenfarben, weitere Holzarten auf Anfrage
  • Recyceltes Material: der Filz ist zu 100 % aus recycelten Kunststoffflaschen (PET – Polyethylenterephthalat) hergestellt
  • Einfach und schnell an Wänden und Decken zu montieren

Ideale Einsatzgebiete

  • Geschäftsräume und Büros
  • Schulen und Bildungsgebäude
  • Call-Center
  • Empfangsbereiche
  • Theater
  • Konferenzräume und -zentren
  • Sportzentren
  • Aufnahme- und Tonstudios
  • Kinos
  • Öffentliche Bereiche mit hohem Publikumsverkehr


Spezifikationen

  • Akustik

    Das Paneel ist eine optimale Lösung für eine effiziente Schallabsorption sowie eine Verringerung der Nachhallzeit für Lärm im Raum (Gebäude). Wie in der folgenden Grafik zu sehen ist, verfügt das Paneel über einen Absorptionskoeffizienten von 0,97 bei einer Frequenz von 1000 Hz. Laute Sprache und „normale“ Geräusche im Raum sind in einer Frequenz zwischen 500 – 2.000 Hz und wie es aus dem Diagramm ersichtlich ist, ist Eco-Sound hier am effektivsten.

    Wenn Sie eine noch bessere Absorptionsfähigkeit wünschen, empfehlen wir Ihnen 45 mm Dämmung hinter dem Panel anzubringen. Diese erweiterte Lösung wird die akustischen Eigenschaften des Panels verbessern.

  • Maße

    Eco-Sound ist in dem Maß 2400 x 600 mm erhältlich, gebaut aus 11 mm tiefen und 27 mm breiten Lamellen mit 13 mm Abstand zwischen den einzelnen Lamellen. Um einen nahtlosen Übergang zur Folgeplatte zu gewährleisten, befindet sich jeweils an einer Seite der Platte ein 13 mm breiter Abstand von der Außenkante zur ersten Lamelle. Die Lamellen sind auf einer Basis aus 9 mm Akustikfilz montiert. Die Gesamtstärke der Platte beträgt 20 mm.

  • Installation

    1. Bringen Sie eine 45 mm starke Lattung im Abstand von 600 mm direkt an Ihre Wand bzw. Decke an.
    2. Montieren Sie die Akustikplatten direkt auf die Latten mit Schrauben (min. 3,5 × 35 mm). Sie können die Schrauben zwischen den Lamellen im darunterliegenden Akustikfilz einfach montieren. Jedes Panel ist mit 15 Schrauben installiert. Verwenden Sie schwarze Schrauben, um das beste Finish zu erzielen.
    3. Das Schneiden der Platten ist mit einer feinen Säge leicht durchzuführen. Der darunter liegende Akustikfilz lässt sich leicht mit einem guten Messer schneiden.
    4. Für eine erweiterte akustische Lösung können Sie zwischen den Latten eine 45 mm Isolierung anbringen.